Installieren Sie die aktuelle Version des Browsers, um eine korrekte Darstellung der Inhalte sicherzustellen.

Traeumeland Login Icon

Hier können Sie sich im Träumeland - Webshop anmelden.

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Passwort zurücksetzen".

Login erfolgreich. Einen Moment bitte...
Ihre Zugangsdaten sind leider fehlerhaft. Bitte überprüfen Sie E-Mailadresse und Passwort
Sie haben noch kein Konto?

Dann registrieren Sie sich neu!

Registrieren
Gast

Bestellen als Gast

als Gast
Abmelden

Sind Sie sicher, dass Sie sich abmelden möchten?

Lieferadresse löschen

Sind Sie sicher, dass Sie diese Adresse löschen möchten?

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Vergleichsliste hinzugefügt!

Achtung! Es können nur 3 Produkte auf die Vergleichsliste gesetzt werden!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Merkliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Merkliste hinzugefügt werden!

Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Search Lazyloadicon

Passende Produkte

Das könnte Sie interessieren

Angelcare Sensormatte: Welche Babymatratze passt?

Der Plötzliche Kindstod ist der Albtraum junger Eltern und stellt bei Kindern unter zwei Jahren die häufigste Todesursache dar. Wenn Eltern mit einem gesunden Kind alle Präventionsempfehlungen in puncto Schlafen berücksichtigen, das verbleibende Risiko aber weiter mindern möchten, leisten die Angelcare Überwachungsgeräte mit Sensormatte sehr gute Dienste. Für eine einwandfreie Funktionsweise muss jedoch auch die passende Babymatratze gewählt werden.

 

Wie funktioniert das Angelcare Überwachungssystem mit Sensormatte?

Die Angelcare Überwachungsgeräte mit Sensormatte, auch liebevoll “der Schutzengel im Kinderzimmer” genannt, können mehr als herkömmliche Babyphones. Sie verfügen über eine hochsensible Sensormatte, die unter der Matratze des Kinderbettes platziert wird. Sobald die Sensormatte länger als 20 Sekunden keine (Atem)bewegungen des Kindes registriert, löst das Angelcare Gerät Alarm aus.

 

Ist die Verwendung eines Überwachungsgerätes mit Sensormatte überhaupt sinnvoll?

Zwar sind Atempausen bei Babys, genauso wie bei Erwachsenen, meistens normal und ungefährlich. Manchmal können Sie aber auch lebensbedrohlich sein. Dank des Angelcare Überwachungssystems haben Eltern die Möglichkeit, verlängerte Atempausen – ein Risikofaktor für den plötzlichen Kindstod – mitzubekommen und können, wenn nötig, sofort handeln. Häufig reicht schon der laute Alarmton als Stimulationsreiz aus, damit das Baby aufwacht und weiteratmet. Manchmal müssen die Eltern jedoch das Kind auch durch Hochnehmen, Auf-den-Rücken-Klopfen oder durch laute Ansprache zum Weiteratmen animieren. In seltenen Fällen ist eine Wiederbelebung nötig.

Damit Eltern wissen, was in einem Notfall zu tun ist, werden die Angelcare-Geräte mit der Broschüre „BasicLifeSupport - Leitfaden der lebensrettenden Sofortmaßnahmen im Säuglingsalter“ ausgestattet. Diese ist in Zusammenarbeit mit der GEPS-NRW e.V.(Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Kindstod NRW –Münster) entstandenen. 

Baby schläft auf einer Matratze von Träumeland.

Welche Babymatratze funktioniert mit dem Angelcare Überwachungssystem?

Angelcare wollten es genau wissen und hat alle Babybett Matratzen (60x120 und 70x140 cm) von Träumeland getestet. Stolz können wir sagen, dass alle Matratzen (ausgenommen Naturmatratzen) mit der Angelcare Sensormatte kompatible sind. Hier findest du eine genaue Aufstellung.

Wasserbetten, Luftkernmatratzen und Hohlfasermatratzen dürfen keinesfalls verwendet werden, da die einwandfreie Funktion nicht sichergestellt wird.

 

Für welche Babymatratzen ist die Angelcare Sensormatte nicht geeignet?

Die Sensormatte funktioniert nicht bei Betten, die direkt mit dem Elternbett verbunden sind, wie etwa dem klassischen Beistellbett. Die Bewegung der Eltern wird an das Babybett weitergegeben und so vom Gerät als Bewegung des Babys wahrgenommen. Ein Alarm wird dann entweder verzögert oder gar nicht ausgelöst. Auch bei Matratzen für Wiegen und Stubenkorb macht die Angelcare Sensormatte keinen Sinn. Angelcare kann nicht zwischen einer Bewegung des Babys oder der Wiege unterscheiden.

Baby in Schlafsack liegt in einem Babybett.

Risikofaktoren Plötzlicher Kindstod

Entscheidest du dich für eine Sensormatte, solltest du dennoch auf Nummer sicher gehen und die Risikofaktoren rund um den Plötzichen Kindstod vermeiden. Verlasse dich nicht zur Gänze auf die Angelcare Sensormatte. Zu den bekanntesten Risikofaktoren zählen:

  • Rauchen während der Schwangerschaft oder in der Umgebung des Babys
  • Alkohol und Drogen
  • Schlafen in Bauchlage
  • CO2 - Rückatmung >> Kennst du schon die atmungsaktiven Babymatratzen von Träumeland? Ausgeatmetes CO2 wird abtransportiert und ungesunder Wärmestau vermieden.
  • Felle, Mützen, etc. im Babybett, welche zur Überwärmung führen

Aber keine übertriebene Panik, denn in der Regel müssen mindestens drei Faktoren zusammentreffen, damit ein erhöhtes Risiko besteht. Mit den richtigen Vorsorgemaßnahmen trägst du schon einen wesentlichen Beitrag zur Risikoreduktion bei und sorgst so für einen sicheren Babyschlaf.

 

Erste Hilfe Maßnahmen für dein Baby

Neben der Verwendung einer Angelcare Sensormatte solltest du dich auch ausreichend über Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Babys informieren. Schließlich sollte man im Ernstfall möglichst schnell reagieren und die richtigen Maßnahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte treffen. Auf Youtube gibt es zahlreiche Videos zum Thema “Erste Hilfe Baby”. Am Effizientesten ist aber natürlich ein Kurs vor Ort. Informiere dich beim Roten Kreuz über die nächsten Kurstermine!

Du hast noch keine Träumeland Babymatratze? Wir bieten unterschiedliche Modelle für unterschiedliche Bedürfnisse - jetzt das Sortiment entdecken.

Beliebte Beiträge
  • Sommerschlafsack & Co - Babyschlaf im Sommer
    Baby im Sommerschlafsack und Thermometer Icon

    Wann benötige ich einen Sommerschlafsack? Wie schläft...

    ansehen

  • Kindermatratze 90x200: Checkliste Matratzenkauf
    Checkliste Kindermatratze 90x200 kaufen

    Auf welche Merkmale du beim Kauf einer Kinder- & Jugendmatratze...

    ansehen

  • Was sollte unter einem Babyschlafsack getragen werden? Tipps für die richtige Schlafbekleidung.
    Bärchen-Kleiderbügel für Babyschlafsack.

    Viele Eltern sind beim Thema Schlafbekleidung verunsichert....

    ansehen

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies