Installieren Sie die aktuelle Version des Browsers, um eine korrekte Darstellung der Inhalte sicherzustellen.

Traeumeland Login Icon

Hier können Sie sich im Träumeland - Webshop anmelden.

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Passwort zurücksetzen".

Login erfolgreich. Einen Moment bitte...
Ihre Zugangsdaten sind leider fehlerhaft. Bitte überprüfen Sie E-Mailadresse und Passwort
Sie haben noch kein Konto?

Dann registrieren Sie sich neu!

Registrieren
Gast

Bestellen als Gast

als Gast
Abmelden

Sind Sie sicher, dass Sie sich abmelden möchten?

Lieferadresse löschen

Sind Sie sicher, dass Sie diese Adresse löschen möchten?

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Vergleichsliste hinzugefügt!

Achtung! Es können nur 3 Produkte auf die Vergleichsliste gesetzt werden!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Merkliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Merkliste hinzugefügt werden!

Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Search Lazyloadicon

Passende Produkte

Das könnte Sie interessieren

Welches Stillkissen kaufen ???

Babys und Mamas lieben es gleichermaßen: das Stillkissen.

Neben der wunderbaren Unterstützung während der Schwangerschaft als Schlafhilfe - wenn der runde Bauch dich nur mehr schlecht schlafen lässt, stabilisiert das perfekte Stillkissen den Rücken wenn du es dir vor dem Fernseher gemütlich machst. Außerdem unterstützt dich dein Stillkissen beim Stillen, wenn dein Baby endlich da ist - ein echter Allrounder also.

Bei der großen Stillkissen-Auswahl fällt die Wahl natürlich schwer. Warum du beim Kauf eines Stillkissens nicht nur auf Optik und Preis achten solltest und welches Stillkissen das Richtige für dich ist, erfährst du in unserem Blog:

Mit 4 Tipps zum idealen Stillkissen:

Auf die Qualität kommt es an!

Vor allem bei einem Produkt, dass du später tagtäglich verwendest, spielt die Verarbeitung und Qualität eine entscheidende Rolle. Sind alle Nähte einwandfrei vernäht? Ist der Reißverschluss gut versteckt, damit sich weder Mutter noch Kind verletzen? Ist der Stoff stabil und reißfest? Fühlt er sich angenehm an? Sind alle Fragen zu bejahen, ist ein gutes Stillkissen gefunden.

Waschbar muss es ein!

Da dein Kind beim Stillen hin und wieder spuckt, solltest du beim Kauf darauf achten, dass der Bezug des Stillkissens waschbar ist. Manche Stillkissen lassen sich bei Bedarf sogar gänzlich in die Waschmaschine geben - vorausgesetzt du hast so viel Platz in der Waschtrommel. Ist der Bezug aus Baumwolle , ist er besonders hygienisch und eignet sich dadurch perfekt für den Einsatz in Babys Nähe.

Mama beim Stillen mit Stillkissen.

Die “inneren” Werte sind wichtig!

Stillkissen unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Füllung.

  • Die wohl am häufigsten verwendete Füllung besteht aus EPS-Perlen, deren Vorteile in der unterschiedlichen Größe und Flexibilität liegen. EPS-Perlen sorgen für eine gute Luftzirkulation und sind für Allergiker geeignet. Bei Stillkissen mit EPS-Perlen solltest du darauf achten, dass die Perlen nicht zu groß sind, den große Perlen können rascheln, kleinere Perlen sind dagegen meist geräuscharm.
     
  • Kompakt und stabil, sind Stillkissen mit einer Füllung aus Schaum. Durch die stabile Füllung passen sich diese Stillkissen dem Körper ideal an und entlasten Rücken und Arme noch besser während dem Stillen. Nachteil: Stillkissen mit Schaumfüllung lassen sich nicht als Seitenschläferkissen / Lagerungskissen während der Schwangerschaft verwenden.
     
  • Es gibt auch “natürliche” Stillkissen Füllungen, zum Beispiel aus Getreide. Diese sind natürlicher Herkunft und können Körperwärme gut aufnehmen. Nachteil: durch die natürliche Füllung sind sie nicht für Babys mit Allergien geeignet.

Die richtige Größe wählen!

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, gibt es Stillkissen in den unterschiedlichsten Größen. Falsch machen kann man hier eigentlich nichts. Die Größe kannst du ganz nach deinen Vorlieben wählen.

 

Unsere Empfehlung an dich:

Richtig oder falsch gibt es bei der Stillkissen-Wahl nicht, solange die Qualität und Verarbeitung stimmt. Wir hoffen, unsere Tipps haben dir einen groben Überblick verschaffen. Für welches Stillkissen du dich entscheidest, hängt letztlich davon ab, für was du dein Stillkissen nutzen möchtest:

  1. Stillkissen mit flexibler, loser Füllung (EPS-Perlen, Getreide, Flaumfaser) passen sich dem Körper wunderbar an und eignen sich dadurch auch gut als Seitenschläferkissen während der Schwangerschaft. Beim Stillen unterstützen sie deine Arm und Rückenmuskulatur und sind später sogar als Spiel- und Lagerungskissen geeignet, um die motorische Entwicklung deines Babys zu fördern. 
  2. Stillkissen mit einer festen Füllung z.B. aus Schaum, sind hingegen kompakt und stabil. Gerade bei Problemen mit dem Stillen, wenn das Kind lange an der Brust bleibt oder es prinzipiell länger dauert, ist ein Stillkissen mit fester, kompakter Füllung ideal da Arm und Rückenmuskulatur noch besser gestützt werden und die Füllung während der Verwendung nicht verrutschen kann. Später lassen sich diese Stillkissen ideal als Stütze für die ersten Sitzversuche deines Babys verwenden.

    Du hast Probleme beim Stillen und bist auf der Suche nach einer Lösung? Wir haben einen tollen Beitrag entdeckt. Schau doch mal bei baby und familie.de vorbei.
Übersicht Stillkissen.

Dein Wahl ist auf ein Stillkissen mit flexibler Füllung gefallen? Dann klicke hier.

Wenn du dich für ein Stillkissen mit kompakter, fester Füllung entschieden hast, dann bist du hier richtig >> Stillkissen "touch"

Mit dem Code: “mein-stillkissen<3” erhältst du übrigens 10 % Rabatt beim Kauf eines Träumeland Stillkissen im Onlineshop.

Beliebte Beiträge
  • Verreisen mit Kindern
    Marlies Raich (geb. Schild) mit Sohn Josef beim Skifahren.

    Was heißt es Urlaub mit der gesamten Familie zu machen?...

    ansehen

  • Reisen mit Baby: Warum entspannte Urlaube immer noch möglich sind

    Auch nach der Geburt eines Babys muss man keinesfalls...

    ansehen

  • Sicherheitsprinzipien: Babyschlaf ohne Risiko
    Fröhliches Mädchen liegt auf einer lila Bettwäsche.

    Was eine sichere Schlafumgebung für Babys ausmacht und...

    ansehen

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies